Profile gGmbH


„Haus am Philosophenwald“ (Besondere Wohnform)

Wohnen, mehr als nur ein Dach über dem Kopf und
eine warme Mahlzeit am Tag

Unser Angebot richtet sich an erwachsene Personen. Aufgenommen werden bevorzugt Bürger aus der Stadt und dem Landkreis Giessen, die nicht nur vorübergehend seelisch behindert oder von einer seelischen Behinderung bedroht sind und infolge dieser Störung gegenwärtig in ihrer Fähigkeit zur Eingliederung in die Gesellschaft in erheblichem Umfange beeinträchtigt sind.

In unterschiedlich großen Wohngruppen und Einzelappartements bieten wir 30 Personen, die durch ihre chronisch verlaufende psychische Erkrankung in ihrer Lebensgestaltung wesentlich beeinträchtigt sind, ein Zuhause. Eine ausgewogene Infrastruktur und die Nähe zur Innenstadt gewährleisten vielfältige Möglichkeiten der gesellschaftlichen Integration. Ärztliche Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und die Möglichkeit der sportlichen Betätigung gehören dazu.

Unser Ziel ist es, Sie soweit wie möglich und notwendig bei der sozialen und beruflichen Integration in die Gesellschaft zu unterstützen. Ihre aktive Einbeziehung in den Hilfeprozess, sowie die individuelle Förderung ermöglicht Ihnen einen Zugewinn an Selbständigkeit, Lebensqualität und Zufriedenheit.
Das umfangreiche Betreuungsangebot sowie die unterschiedlichen Wohnformen bieten vielfältige Erfahrungsräume in der Begegnung untereinander, mit Besuchern und Mitarbeitern und fördern so die sozialen und lebenspraktischen Fähigkeiten. Unterstützung und Begleitung erfahren Sie durch ein multiprofessionelles Team aus Diplom-Pädagogen, Sozialarbeitern, Soziologen, Sozialtherapeuten, Erziehern, Ergotherapeuten, die Ihnen als Bezugspersonen zur Verfügung stehen.

Beschreibung der Angebote :

Wohnbereich
Die Wohngruppen werden durch Gruppenbetreuer in ihrer Alltagsbewältigung und im Zusammenleben unterstützt. Dies geschieht z.B. in Form von wöchentlich stattfindenden Gesprächsgruppen, gemeinschaftlichen Aktivitäten zur Freizeitgestaltung und zur Pflege der Räumlichkeiten. Darüber hinaus steht jedem Bewohner ein Bezugsbetreuer zur Seite.

Interne Tagesstruktur und Bereich Ergotherapie
In unterschiedlichen Bereichen bieten wir Ihnen Raum sich auszuprobieren und die eigenen Fähigkeiten und Talente (wieder) zu erfahren und die Belastungsfähigkeit nach und nach zu steigern.

Kontakt
Im Rahmen eines persönlichen Informationsgesprächs, dass per eMail, oder telefonisch vereinbart werden kann, aber auch bei unserem offenen Café-Treff, der jeden 1. Donnerstag zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr im Speisesaal des Wohnhauses stattfindet, informieren wir Sie gerne über unser Angebot .

Telefonisch erreichen Sie unsere Heimleitung unter: (06 41) 9 7441-35






Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu

Datenschutzbestimmung